Der richtige Anfang von FM18

    • Mannschaft/Kader/Mitarbeiter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der richtige Anfang von FM18

      Neu

      Hallo zusammen,

      ich bin jetzt vor wenigen Tagen erst auf das Forum und auf die Patches aufmerksam geworden.

      Ich habe wirklich keine großartige Ahnung von dem Spiel und möchte mit FM18 mich ein wenig ins Spiel reinleben und dann beim neuem FM19 richtig durchstarten. Mein Lieblingsverein (SV Sandhausen) spielt in der 2. Liga und ich habe von Anfang an keine wirklich genaue Herangehensweise wie ich auf lange Sicht denn in der Bundesliga oben mitwirken kann. Ich habe schon gehört, dass FM gar nicht so einfach ist zumindest im Gegensatz zu den FIFA Karrieremodus welcher meiner Meinung nach ein Witz ist. Nun meine genaue Frage: Sollte ich versuchen Talente zu verpflichten oder doch eher auf die eigene Jugend setzen und wenn ja wie. Muss ich irgendwie einen Jugendscout arrangieren und ab wie vielen Talentsternen sollte ich denn dann einen Spieler verpflichten

      Ich bedanke mich schon einmal für jede Antwort.

      LG
      Martin
    • Neu

      schwierige Fragen! Um schnell in Liga1 zu kommen, kannst du natürlich auch auf alte Spieler setzen. Oder deinen Finger nur nach vertragslosen nach der ersten Saison richten.
      Aber dann wirst du nicht halb so viel Spaß haben, wenn du auf eigene Talente setzt, dauert es länger, du hast aber auch dein Team, das nicht zusammengekauft werden lusste ;)
      Alles eine Frage der Philosophie!
    • Neu

      Also ich mache es immer so, ich setze auf einen Mix aus erfahrenen Spielern, welche das Grundgerüst bilden, ergänzt von talentierten Spielern.
      Sandhausen hat relativ viele Spieler im Kader. WIchtig ist, dort erst einmal den Kader zu verkleinern. (bspw. schwächere, junge Spieler in die 3. oder 4.Liga zu verleihen).
      Spieler, die du zu schwach findest oder die du für dein gewünschtes System nicht mehr brauchst, kannst du verkaufen.


      Martin24 schrieb:

      Ich habe schon gehört, dass FM gar nicht so einfach ist zumindest im Gegensatz zu den FIFA Karrieremodus welcher meiner Meinung nach ein Witz ist.
      Ja, weil im FM wirkt sich Moral und Form auch auf das Team aus. Außerdem, kannst du im FM nicht jeden direkt verpflichten. Der Karrieremodus ist echt zu einfach geworden, obwohl ich ihn noch sehr gerne spiele.



      Wichtig ist auch, 1 Sterne Talente in der Jugend nach Hause zu schicken. Der Jugendtrainer schlägt dir nämlich nur Talente vor, die in deinem Talenteschnitt liegen, oder leicht darüber. Dann kannst du natürlich auch die Scouts auf die Reise schicken, die anderen
      Jugendmannschaften zu scouten. Vielleicht findet sich dort ein passender zum Verpflichten. Auch kannst du einfach nur Jugendscout einstellen, dann sucht der automatisch und schlägt dir öfter welche vor.


      Martin24 schrieb:

      Nun meine genaue Frage: Sollte ich versuchen Talente zu verpflichten oder doch eher auf die eigene Jugend setzen und wenn ja wie. Muss ich irgendwie einen Jugendscout arrangieren und ab wie vielen Talentsternen sollte ich denn dann einen Spieler verpflichten

      Grundsätzlich würde ich, um die Talenteschnitt zu heben in der Jugend, erstmal alle nehmen die besser sind, sonst wird sich ja der Talenteschnitt nicht verbessern. Ich habe mit dem FCK (auch in der 2.Liga) nach 3 Jahren mehrere 4 Sterne Spieler in der B-Jugend gehabt. Das geht schnell, wenn man das oben genannte macht :) .

      Gruß,
      Klotzi :thumbsup:
      "Der Schlüssel zum Erfolg ist Kameradschaft und der Wille, alles für den anderen zu geben"
      Fritz Walter

      NUR DER FCK

      Lieblingsspieler: Flo Dick, Jean Zimmer und Tobi Sippel

      Klotzi's Spielerbilder

      FCK I Zurück in legendäre Zeiten
    • Neu

      Danke euch beiden für die schnelle,ausführliche und hilfreiche Antwort. Ich werde mich jetzt erstmal dransetzen und eine Karriere ohne Entlassung starten so ,dass ich mir auch noch selber ein Bild davon machen kann.

      Wie sieht es denn aus wenn ich meinen eigenen Verein gründen möchte? Man muss ein Gehalt von mindestens 1000€ anbieten wenn man sich 5-6 Spieler holt geht man dann schnell ins minus oder kann ich mir doch den einen oder anderen Transfer erlauben? (Kreisliga A)