Parameter File Editor

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Parameter File Editor

      Habe mal wieder etwas rumgebastelt und hier jetzt die Betaversion eines Parameter File Editors. Damit kann man die Files editieren ohne ständig decoden, encoden und hin- und herkopieren zu müssen. Einfach die jeweilige Datei in der Liste auswählen, auf editieren klicken, loslegen und wenn gewünscht speichern. Die Datei wird direkt in den FM Ordner integriert.
      Es gibt im Menü auch die Möglichkeit, ein Backup erstellen zu lassen, leider kam ich zeitlich aber noch nicht dazu, das Backup bei Bedarf auch wieder einzubinden. Das muss leider (noch) per Hand gemacht werden. Ist ein einfaches Zip-Archiv mit den Parameterfiles drin.

      Da es noch eine Beta ist, vor dem Testen unbedingt ein Backup erstellen!
      Fehler und/oder Vorschläge einfach hier rein posten. Gerne auch eine Erklärung der jewiligen Parameterfiles und deren Optionen, die könnte ich dann anzeigen lassen, während man die jeweilige Datei editiert.

      Malware-Scan 24.10.: virusscan.jotti.org/de-DE/filescanjob/c84muc3vlg,g88vm4gmm6

      Aktuelle Version: 0.1.6
      Dateien

      Dieser Beitrag wurde bereits 22 mal editiert, zuletzt von bs3n ()

    • Wieder neue Version: Es ist jetzt möglich, die Parameter Files alle auf einmal zu durchsuchen.

      Bevor ich hier weitermache, warte ich auf Feedback. Mir fällt gerade keine Verbesserung mehr ein :D


      Edit: Habe gelogen, erfolgreiche Suchbegriffe werden jetzt in einer Datei gespeichert und stehen beim nächsten Mal wieder zur Verfügung. Nun ist aber erstmal Schluss :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von bs3n ()

    • Funktioniert leider nicht. Er lädt zwar das Programm selber, es werden aber keine Dateien angezeigt. Bevor das Programm startet, wird eine NET.Framework Warnung angezeigt.
      NET.Framework 3.5 und 4.7.1 sowie die aktuellen Visual-Basic-Runtimes sind auf meinem Rechner installiert.
      Hier mal die Details der Warnung.

      Spoiler anzeigen

      Informationen über das Aufrufen von JIT-Debuggen
      anstelle dieses Dialogfelds finden Sie am Ende dieser Meldung.


      ************** Ausnahmetext **************
      System.Xml.XmlException: Das Stammelement ist nicht vorhanden.
      bei System.Xml.XmlTextReaderImpl.Throw(Exception e)
      bei System.Xml.XmlTextReaderImpl.ParseDocumentContent()
      bei System.Xml.XmlTextReaderImpl.Read()
      bei fm_par_edit.FormMain.FormMain_Load()
      bei fm_par_edit.FormMain._Lambda$__R0-1(Object a0, EventArgs a1)
      bei System.Windows.Forms.Form.OnLoad(EventArgs e)
      bei System.Windows.Forms.Form.OnCreateControl()
      bei System.Windows.Forms.Control.CreateControl(Boolean fIgnoreVisible)
      bei System.Windows.Forms.Control.CreateControl()
      bei System.Windows.Forms.Control.WmShowWindow(Message& m)
      bei System.Windows.Forms.Control.WndProc(Message& m)
      bei System.Windows.Forms.ScrollableControl.WndProc(Message& m)
      bei System.Windows.Forms.ContainerControl.WndProc(Message& m)
      bei System.Windows.Forms.Form.WmShowWindow(Message& m)
      bei System.Windows.Forms.Form.WndProc(Message& m)
      bei System.Windows.Forms.Control.ControlNativeWindow.OnMessage(Message& m)
      bei System.Windows.Forms.Control.ControlNativeWindow.WndProc(Message& m)
      bei System.Windows.Forms.NativeWindow.Callback(IntPtr hWnd, Int32 msg, IntPtr wparam, IntPtr lparam)



      ************** Geladene Assemblys **************
      mscorlib
      Assembly-Version: 4.0.0.0.
      Win32-Version: 4.7.2558.0 built by: NET471REL1.
      CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.NET/Framework/v4.0.30319/mscorlib.dll.
      ----------------------------------------
      fm_par_edit
      Assembly-Version: 0.0.0.0.
      Win32-Version: 0.0.0.0.
      CodeBase: file:///C:/Users/Michael%20Leers/Downloads/Parameter%20File%20Editor%20151017.exe.
      ----------------------------------------
      System.Windows.Forms
      Assembly-Version: 4.0.0.0.
      Win32-Version: 4.7.2558.0 built by: NET471REL1.
      CodeBase: file:///C:/WINDOWS/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System.Windows.Forms/v4.0_4.0.0.0__b77a5c561934e089/System.Windows.Forms.dll.
      ----------------------------------------
      System
      Assembly-Version: 4.0.0.0.
      Win32-Version: 4.7.2558.0 built by: NET471REL1.
      CodeBase: file:///C:/WINDOWS/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System/v4.0_4.0.0.0__b77a5c561934e089/System.dll.
      ----------------------------------------
      System.Drawing
      Assembly-Version: 4.0.0.0.
      Win32-Version: 4.7.2558.0 built by: NET471REL1.
      CodeBase: file:///C:/WINDOWS/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System.Drawing/v4.0_4.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a/System.Drawing.dll.
      ----------------------------------------
      System.Configuration
      Assembly-Version: 4.0.0.0.
      Win32-Version: 4.7.2558.0 built by: NET471REL1.
      CodeBase: file:///C:/WINDOWS/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System.Configuration/v4.0_4.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a/System.Configuration.dll.
      ----------------------------------------
      System.Xml
      Assembly-Version: 4.0.0.0.
      Win32-Version: 4.7.2558.0 built by: NET471REL1.
      CodeBase: file:///C:/WINDOWS/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System.Xml/v4.0_4.0.0.0__b77a5c561934e089/System.Xml.dll.
      ----------------------------------------
      Accessibility
      Assembly-Version: 4.0.0.0.
      Win32-Version: 4.7.2558.0 built by: NET471REL1.
      CodeBase: file:///C:/WINDOWS/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/Accessibility/v4.0_4.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a/Accessibility.dll.
      ----------------------------------------
      Microsoft.VisualBasic
      Assembly-Version: 10.0.0.0.
      Win32-Version: 14.7.2558.0 built by: NET471REL1.
      CodeBase: file:///C:/WINDOWS/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/Microsoft.VisualBasic/v4.0_10.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a/Microsoft.VisualBasic.dll.
      ----------------------------------------
      System.Core
      Assembly-Version: 4.0.0.0.
      Win32-Version: 4.7.2558.0 built by: NET471REL1.
      CodeBase: file:///C:/WINDOWS/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System.Core/v4.0_4.0.0.0__b77a5c561934e089/System.Core.dll.
      ----------------------------------------
      System.xml.resources
      Assembly-Version: 4.0.0.0.
      Win32-Version: 4.7.2558.0 built by: NET471REL1.
      CodeBase: file:///C:/WINDOWS/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System.Xml.resources/v4.0_4.0.0.0_de_b77a5c561934e089/System.Xml.resources.dll.
      ----------------------------------------
      System.Windows.Forms.resources
      Assembly-Version: 4.0.0.0.
      Win32-Version: 4.7.2558.0 built by: NET471REL1.
      CodeBase: file:///C:/WINDOWS/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System.Windows.Forms.resources/v4.0_4.0.0.0_de_b77a5c561934e089/System.Windows.Forms.resources.dll.
      ----------------------------------------
      mscorlib.resources
      Assembly-Version: 4.0.0.0.
      Win32-Version: 4.7.2558.0 built by: NET471REL1.
      CodeBase: file:///C:/WINDOWS/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/mscorlib.resources/v4.0_4.0.0.0_de_b77a5c561934e089/mscorlib.resources.dll.
      ----------------------------------------


      ************** JIT-Debuggen **************
      Um das JIT-Debuggen (Just-In-Time) zu aktivieren, muss in der
      Konfigurationsdatei der Anwendung oder des Computers
      (machine.config) der jitDebugging-Wert im Abschnitt system.windows.forms festgelegt werden.
      Die Anwendung muss mit aktiviertem Debuggen kompiliert werden.


      Zum Beispiel:


      <configuration>
      <system.windows.forms jitDebugging="true" />
      </configuration>


      Wenn das JIT-Debuggen aktiviert ist, werden alle nicht behandelten
      Ausnahmen an den JIT-Debugger gesendet, der auf dem
      Computer registriert ist, und nicht in diesem Dialogfeld behandelt.
    • Danke. Hoffe, dass damit vielleicht ein paar mehre Leute motiviert sind daran zu arbeiten, wenn es weniger umständlich ist.

      Im Startpost nochmal eine aktualisierte Version mit ein paar Änderungen am Interface, um schnelleres Editieren zu ermöglichen und ungewollten Verlust von Änderungen zu vermeiden.

      Sollte noch irgendein Fehler auftauchen oder eine Funktion gewünscht werden, einfach posten :)
    • Jup mit 7zip hat es gefunkt. Danke.

      Editor gleich getestet: nice !!

      Warn bißchen spät bei Fragestellung, hätte auch selbst drauf kommen können mit nem anderen Programm zu probieren :rolleyes:


      Andere Frage zu Marathons bzw. BERGSTEIGEN !!!
      Habe das Parameter File Marathons & Mountains umgeschrieben.
      Die Zeiten in dem man die Berge besteigen kann alle von 1 (Januar) bis
      12 (Dezember) gesetzt, also jederzeit, Fitness zum bewältigen der Berge auf 10
      runtergestellt, Dauer der kraxelei auf 2- 5 Tage, je nach Größe des
      Berges, aber... N I X PASSIERT !!!

      Wenn man im Spiel in Bergsteigen reingeht ist alles wie zuvor.
      Jemand ne Idee ?
      habe *.enc in *.txt gewandelt und wieder zurück (als Admin)
      Eingefügt in fmdata, + sogar in Ordner Parameter aber nix passierte.
      Spiel Normal und als Admin gestartet.
      N I X !!!
      Dann noch den Editor von bs3n genutzt um nochmal zu testen. Aber wieder nix.
      Habe so schon club facilities verändert (Bauzeit von Gebäuden 1 Tag),
      Languages ( pro Woche ein Punkt in jeder Sprache, die man gerade lernt mehr)
      Aber beim Bergsteigen funkts nicht. Habe ich was übersehen ? Habe keine Zeichenfehler gemacht X-MAL KONTROLLIERT !!!
      Spiele FM13 mit Original dateien über Origin mit nur 1 Patch (aktuelles Nationaltrikot Deutschland)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Guido Buchwald ()

    • Nein, bei den anderen Parametern ging das während des Spiels.
      Teste ich aber gleich.
      Melde mich dann.


      So wieder da...

      Mit neuem Spiel starten gehts. Gibts ja nicht. Warum geht das nicht während einem angefangen Spiel ?
      Hatte auch während des Spielstands noch keinen Berg bestiegen, aber trainiert dafür.
      Spurte jetzt geschwind auf den Everest, hollodrihoooooooooo !!!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Guido Buchwald ()