Spieler anbieten über Berater: Mehr Vereine anfragen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Da müsste man sicherlich noch etwas daran tüfteln. Ich habe es bei meinem aktuellen Spielstand bemerkt, dass da irgendwie nicht alles zu 100% gut programmiert wurde.
      Ich biete Spieler X für einen Transfer über den Berater an. Der findet z.B. 3 Vereine. Diese Vereine wollen aber nicht die eingestellte Ablösesumme bezahlen, also klicke ich mich durch die anderen Vereine - auch aus anderen Ligen - und siehe da, wenn ich es manuell mache, finde ich doch glatt mehrere Vereine, die den Spieler für die eingestellte Ablöse haben wollen.
      Sehr sehr merkwürdig, denn man möchte ja im Idealfall genau die Ablöse haben und nicht unbedingt dann noch "ewig" mit den Vereinen verhandeln - besonders wenn es mal schnell gehen muss.

      Was man auch ändern könnte - meistens werden ja nicht nur grüne Vereine angezeigt, sondern auch in der normalen Schriftart. Wieso macht man es nicht so (falls technisch überhaupt möglich), dass wirklich auch nur die Vereine ein Interesse haben, die dort einen zu schwachen oder gar keinen Spieler haben.
      Hat ja eh keinen Sinn, wenn dort Vereine auftauchen die gar kein Interesse haben.
    • DeJo19 wrote:

      bs3n wrote:

      Die dort angezeigten Vereine sind die, bei denen der Spieler sich vorstellen könnte zu spielen.
      Okay, alles klar. Danke dir für die Antwort, das erklärt ja einiges ^^
      Sicher? Ich kenne es so, dass dort Vereine angezeigt werden, die auf der Position des anzubietenden Spielers Bedarf haben oder eine potenzielle Verstärkung bräuchten.
      Fußball 24/7
      China Kenner, Lok Leipzig im Herz, mit Mia-san-mia aufgewachsen
    • Ist es eigentlich noch so, dass man die Spieler zuerst in die Reserve schicken muss/soll, damit man die definitiv los wird bzw. man mehre Vereine zur Auswahl hat??
      Sprich die Vereine Grün angezeigt werden u. somit 100% verkauft werden, da der Spieler die Schnauze voll hat u. zum anderen die "kleinen" Vereine jetzt auch die Chance haben diesen zu verpflichten.
      So oder so ähnlich hab ich das in Erinnerung...
      LG
    • scrmichi88 wrote:

      Ist es eigentlich noch so, dass man die Spieler zuerst in die Reserve schicken muss/soll, damit man die definitiv los wird bzw. man mehre Vereine zur Auswahl hat??
      Sprich die Vereine Grün angezeigt werden u. somit 100% verkauft werden, da der Spieler die Schnauze voll hat u. zum anderen die "kleinen" Vereine jetzt auch die Chance haben diesen zu verpflichten.
      So oder so ähnlich hab ich das in Erinnerung...
      LG
      Meiner Erfahrung nach: JA, leider immer noch so...
      und was mir auch aufgefallen ist, Spieler über Stärke 80 lassen sich nicht verleihen. Auch nicht, wenn sie in der Reserve sind.
    • scrmichi88 wrote:

      Ist es eigentlich noch so, dass man die Spieler zuerst in die Reserve schicken muss/soll, damit man die definitiv los wird bzw. man mehre Vereine zur Auswahl hat??
      Sprich die Vereine Grün angezeigt werden u. somit 100% verkauft werden, da der Spieler die Schnauze voll hat u. zum anderen die "kleinen" Vereine jetzt auch die Chance haben diesen zu verpflichten.
      So oder so ähnlich hab ich das in Erinnerung...
      LG
      Ja, leider immer noch so. Ab und zu funktioniert es auch, wenn der Spieler in der 1.Mannschaft ist - aber das hat bei mir erst nach der 5. gespielten Saison "glücklicherweise" geklappt ^^

      michihenki wrote:

      scrmichi88 wrote:

      Ist es eigentlich noch so, dass man die Spieler zuerst in die Reserve schicken muss/soll, damit man die definitiv los wird bzw. man mehre Vereine zur Auswahl hat??
      Sprich die Vereine Grün angezeigt werden u. somit 100% verkauft werden, da der Spieler die Schnauze voll hat u. zum anderen die "kleinen" Vereine jetzt auch die Chance haben diesen zu verpflichten.
      So oder so ähnlich hab ich das in Erinnerung...
      LG
      Meiner Erfahrung nach: JA, leider immer noch so...und was mir auch aufgefallen ist, Spieler über Stärke 80 lassen sich nicht verleihen. Auch nicht, wenn sie in der Reserve sind.
      Meistens ist das so, allerdings habe ich da auch - wahrscheinlich wieder glücklicherweise - 1 bis 2 Spieler mit Stärke 80 bzw. 81 geschafft zu verleihen.
      Natürlich wäre es cool, wenn mehr Vereine ein Interesse an solchen Spielern hätten, aber gut - meistens spielen ja 80+ Spieler ja eh bei einem selbst ^^ aber ja, mich würde es ebenfalls interessieren, ob man das irgendwie ändern könnte
    • scrmichi88 wrote:

      Ist es eigentlich noch so, dass man die Spieler zuerst in die Reserve schicken muss/soll, damit man die definitiv los wird bzw. man mehre Vereine zur Auswahl hat??
      Sprich die Vereine Grün angezeigt werden u. somit 100% verkauft werden, da der Spieler die Schnauze voll hat u. zum anderen die "kleinen" Vereine jetzt auch die Chance haben diesen zu verpflichten.
      So oder so ähnlich hab ich das in Erinnerung...
      LG
      Hallo,
      das hilft auf jeden Fall, um mehrere Vereine angezeigt zu bekommen, wohin der Spieler potentiell wechseln würde.
      Ob die "kleineren" Vereine dann auch die Ablösesumme bezahlen wollen, ist jedoch fraglich.
      Bei mir hilf, wenn ich die Ablösesumme etwas anpasse. Dann bekommst du vielleicht von 2-3 Vereinen ein Angebot.
      Wenn du dann die Ablösesumme etwas erhöst, sind die Chancen größer, diese Ablösesumme jetzt auch von anderen Vereinen zu bekommen.

      Zudem kann folgendes helfen: wenn du z.B. in Frankreich den Spieler anbietest und ein geringes Angebot erhältst, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass andere französiche Mannschaften auch wenig bieten groß.
      Ich biete den Spieler dann z.B. noch mal in England an. Ist die gebote Ablösesumme jetzt höher, kommt es öfter vor, dass nun auch in Frankreich höhere Summen von anderen Vereinen geboten werden.

      Zu beachten: Solltest du einen Spieler in die 2.Mannschaft versetzen, damit er sich für mehr Vereine interessiert, musst du, falls du ihn nicht loswierst, wieder in die 1.Mannschaft verschieben, weil sich sonst der Marktwert drastisch verschlechtert.
      Der steigt zwar wieder, das ist aber ärgerlich, wenn du zu Beginn der Saison den Spieler "degradierst", dann ist der ab August viel weniger Wert. Soll heißen, wirst du ihn bis Ende Juli nicht los, wieder zurück in die Erste, sonst wirst du im August viel weniger an Ablösesumme generieren.

      LG