Neue Antwort erstellen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Informationen
Sicherheitsabfrage („reCAPTCHA“)
Nachricht
Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
Maximale Dateigröße: 1 MB
Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
Internet-Adressen werden automatisch erkannt und umgewandelt.
Smiley-Code wird in Ihrer Nachricht automatisch als Smiley-Grafik dargestellt.
Sie können BBCodes zur Formatierung Ihrer Nachricht nutzen.

Vorherige Beiträge 32

  • latze schrieb:

    Du variierst noch sehr stark beim Kinnabstand, dadurch sehen einige Bilder unten abgeschnitten aus.
    Idealerweise benutze ich immer einen Mauszeiger Abstand nach unten, bei 100% Zoom.

    Unscharf maskieren würde ich lassen, dass war vor 3-4 Jahren mal modern, wurde dann aber ganz schnell wieder sein gelassen.
    Das selektive Scharfzeichnen reicht da vollkommen aus.

    Das wichtigste ist aber, dass du dir die Bilder nach dem cutten nochmal auf einen schwarzen Hintergrund ziehst.
    Einige haben da noch Hintergrund in den Haaren. Insgesamt fällt dann auf, dass noch einige Stellen etwas unsauber sind.
    Das geht mit ein bisschen Nachbearbeitung alles gut weg :)
    Beispiele:


    Ansonsten sind die Bilder für den Anfang nicht schlecht :)
    Okay, vielen dank für die Tipps, ^^ das letzte mal wo ich Bilder erstellt habe war auch vor 3-4 jahren ^^ ich finde es sieht immer noch gut aus aus mit dem unscharf Maskieren, werde aber versuchen es mal anderes zu machem. Mit den resten bei den Spielern ist mir nicht aufgefallen. Danke für den Tipp, werde ich dann versuchen beim nächsten mal besser zumachen. :)
  • Du variierst noch sehr stark beim Kinnabstand, dadurch sehen einige Bilder unten abgeschnitten aus.
    Idealerweise benutze ich immer einen Mauszeiger Abstand nach unten, bei 100% Zoom.

    Unscharf maskieren würde ich lassen, dass war vor 3-4 Jahren mal modern, wurde dann aber ganz schnell wieder sein gelassen.
    Das selektive Scharfzeichnen reicht da vollkommen aus.

    Das wichtigste ist aber, dass du dir die Bilder nach dem cutten nochmal auf einen schwarzen Hintergrund ziehst.
    Einige haben da noch Hintergrund in den Haaren. Insgesamt fällt dann auf, dass noch einige Stellen etwas unsauber sind.
    Das geht mit ein bisschen Nachbearbeitung alles gut weg :)
    Beispiele:


    Ansonsten sind die Bilder für den Anfang nicht schlecht :)
  • Schmitz ist jetzt richtig beschrieben und Yilmaz war bei mir noch nicht bei den Bilder dabei :) viel spaß

    So der rest von Real Madried "B" damit ist die Manschaft komplett mit neuen Bildern

    die letzten 4
    Bilder
    • PoulsenYu15061994.png

      34,93 kB, 160×160, 273 mal angesehen
    • SchmitzBe17111994.png

      37,07 kB, 160×160, 271 mal angesehen
    • YilmazMe08031999.png

      37,13 kB, 160×160, 262 mal angesehen
    • HernandoMa19071998.png

      45,35 kB, 160×160, 250 mal angesehen
    • LeonJo03021995.png

      45,97 kB, 160×160, 252 mal angesehen
    • ManceboAd21031996.png

      44,61 kB, 160×160, 257 mal angesehen
    • MartinAl25011998.png

      40,63 kB, 160×160, 255 mal angesehen
    • MolinaAr18071996.png

      41,09 kB, 160×160, 251 mal angesehen
    • QuezadaLu11021996.png

      42,14 kB, 160×160, 251 mal angesehen
    • ReguilonSe16121996.png

      39,73 kB, 160×160, 257 mal angesehen
    • RodriguezOs28061998.png

      42,62 kB, 160×160, 250 mal angesehen
    • SanchezJa11031995.png

      40,64 kB, 160×160, 254 mal angesehen
    • SanchezJa14031997.png

      39,54 kB, 160×160, 255 mal angesehen
    • SeguraAn31031998.png

      36,68 kB, 160×160, 256 mal angesehen
    • SeoaneJa22011997.png

      38,46 kB, 160×160, 252 mal angesehen
    • TejeroAl20071996.png

      42,34 kB, 160×160, 252 mal angesehen
    • Tena28061993.png

      43,49 kB, 160×160, 254 mal angesehen